Abschluss der ersten Bauphase

Liebe Mitglieder und liebe Freunde des KKC, wir haben am 16. April 2016 den Sanitärbereich Damen/Mädchen und unsere neu Terrasse eingeweiht. Somit ist unsere erste Bauphase abgeschlossen. Ich möchte mich bei allen Bausteinspendern der Jahre…

Der Bau geht weiter voran!

Zu Beginn des Jahres haben wir Euch letztmalig über den Baufortschritt informiert und möchten Euch hiermit auf den neuesten Stand bringen. Neubau - Außen Der Terrassenaufbau ist fertiggestellt, das fehlende Geländer wird in den nächsten…

Zukunftspreis „Frauen im Sport“ 2015

Anlässlich der Sportlerehrung 2015 ehrten der Bezirksbürgermeister Herr Oliver Igel und der Bezirksstadtrat für Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport Herr Michael Vogel die Sieger des fünften Zukunftspreises „Frauen im Sport“ des Bezirksamtes Treptow-Köpenick. "Viele wichtige…

Status Bauprojekt

Wir schreiben ein neues Jahr und auch die Arbeiten am neuen Umkleide- und Sanitärtrakt gehen weiter. Wir möchten Euch über den aktuellen Stand unseres Bauvorhabens informieren: Das Abwassernetz wurde erweitert, die Vorarbeiten haben wir im…

Jugendfahrt 2015

Es ist Herbst, draußen ist es nass, kalt und grau. Dies hielt 22 Kinder und Jugendliche aus dem KKC aber nicht davon ab an der Jugendfahrt teilzunehmen. In diesem Jahr sollte Hamburg das Ziel der…

Fotobuch KKC 25

(mb) Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums gibt es ein Fotobuch mit einem Rückblick auf die bisherige Vereinsgeschichte. Dazu liegen im Verein Ansichtsexemplare mit einer Bestellliste aus. Alternativ kann auch das unten stehende Formular ausgefüllt werden. Die…

Rückblick KKC 25

(mb) Der Köpenicker Kanusportclub e.V. ist in diesem Jahr 25 Jahre alt geworden und aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, dies mit einer gebührenden Veranstaltung zu feiern. Anstatt der jedes Jahr im Sommer…

Gemeinsam bringen wir den KKC auf Vordermann

(lh) 29. August, einer der letzten schönen Samstage im Spätsommer 2015. Eigentlich nochmal die perfekte Gelegenheit mit der Familie einen schönen Ausflug an den See zu machen. Doch stattdessen kamen einige fleißige Helfer an die…