Jacob für die Wahl zum „Juniorsportler des Jahres“ nominiert

Jacob Schopf wurde in der Kategorie Einzelsportler für die Wahl zum „Juniorsportler des Jahres“ nominiert. Die Preisverleihung findet am 07. Oktober in Bonn statt, wir wünschen Jacob viel Erfolg.

Die Deutsche Sporthilfe ehrt mit der höchsten Auszeichnung im deutschen Nachwuchssport seit 38 Jahren Talente, von denen sich viele zu internationalen Größen in ihrer Disziplin entwickelt haben. Zu den bisherigen Preisträgern gehören Persönlichkeiten wie Michael Groß (1981), Franziska van Almsick (1992), Timo Boll (1997), Maria Höfl-Riesch (2004), Magdalena Neuner (2007/2008) und Laura Dahlmeier (2013). Im vergangenen Jahr wurde die Triathletin Laura Lindemann, in diesem August Olympiateilnehmerin in Rio, ausgezeichnet.

Mehr dazu auf der Seite der Deutschen Sporthilfe.